Baustoffkunde - Index
»  DEFINITIONEN   »  NATURSTEINE   »  KENNZIFFERN   »  NORMEN   »  AKUSTIK
INDEX   [ A ] [ B ] [ C ] [ D ] [ E ] [ F ] [ G ] [ H ] [ I ] [ J ] [ K ] [ L ] [ M ] [ N ] [ O ] [ P ] [ Q ] [ R ] [ S ] [ T ] [ U ] [ V ] [ W ] [ X ] [ Y ] [ Z ]
φ rel. Luftfeuchte in % = vorh. Menge / mögl. Menge
φ = p / ps
φ max φ max = ps beiBaustoffkunde - Indexoi / ps in Raumluft
p absoluter Dampfdruck, absolute (vorh.) Feuchte
p   =   relative Luftfeuchte in %   x   Sattdampfdruck   /   100
p   =   φ   •   pS   / 100   in Pa
p a Wasserdampfteildruck an der aussenseitigen Oberfläche   in Pa
Parkettarten Stabparkett, Riemenparkett, Mosaikparkett, Hochkantlamellenparkett, Fertigparkett
Passive Nutzung unmittelbare Erwärmung von Räumen durch Sonneneinstrahlung
p D Bei p GES. Wasserdampfdruck
Pfl Kokosfasern
p GES. atmosphärischer Luftdruck   in Pa
p GES. = pL + pD
pi Wasserdampfteildruck an der raumseitigen Oberfläche   in Pa
Plastischer Bereich b) Toleranzbereich der Atomabstände wird überschritten → Verformung bleibt
Plutonite sehr langsam erstarrtes Gestein (Granit)
Polarisierung Ladungsverteilung innerhalb eines Moleküls (eine Seite positiv, die andere negativ: Molekülbindung)
p S Sattdampfdruck (entspricht fS)
mögliche Wasserdampfmenge bei einer bestimmten Temperatur   in Pa
p ST Staudruck   in Pa
p SW bei WV
Wasserdampfsättigungsdruck   in Pa
PUR Ployurethan-Hartschaum, Extruderschaum
Puzzolane aus nicht kristallinen, amorphen und somit leichter reagierenden Siliziumoxyden (aus vulkanischem Auswurf, Kieselskeletten von Pflanzen u. Tieren im Meer)
natürliche Puzzolane : Trass, Puzzolanerde, Santorinerde, Molerde ,...
künstliche Puzzolane.: Entstehung durch Verhinderung der Kristallbildung bei sehr schneller Abkühlung, z.B. beim Brennen von Ziegeln, als Steinkohleflugasche bei der Steinkohleverfeuerung, bei der Gewinnung von Eisen aus Hochofenschlacke ,...
φ (Pendelschwingung) siehe Auslenkwinkel
φ0 mit dieser Grösse wird beschrieben, in welchem Schwingungs-
zustand sich das System im Zeitnullpunkt t = 0 befindet
Pendelschwingung einfachstes = Fadenpendel (gilt auch für Stäbe & Scheiben)
Plutonite siehe Tiefengestein